++ Aus Stadion Schwansbell wird "Kochan Arenna"

 

Zu Beginn des Jahres 2023 lässt der Westfalenligist eine Rakete steigen. Ab sofort trägt das Stadion Schwansbel den Namen Kochan Arena. Der Lüner SV freut sich über die "Kochan Gruppe" als künftiger Sponsor (v.l,n.r.  Namensgeber Enis Kochan, 1. Vorsitzender Imdat Acar, Vertriebsleiter Klaus Ziegler) Foto Urner

 Presseerklärung:

Der Lüner SV Fußball gibt die Namensänderung für das Stadion Schwansbell bekannt. In Zukunft heißt die sportliche Heimat des Vereins „ Kochan Arena“. Eine entsprechende Vereinbarung mit der Stadt Lünen wurde in diesen Tagen unterzeichnet. 

Imdat Acar, 1. Vorsitzender des LSV erläutert diesen Schritt:  „Es ist uns gelungen mit der Kochan Gruppe ein in der Zechenstraße, Lünen-Brambauer, beheimatetes Unternehmen  als neuen Kooperationspartner zu gewinnen und für die Ausrichtung des Vereins, besonders im Jugendbereich, zu begeistern. Dies bietet uns    die Chance, künftig Projekte zu realisieren, die ohne Unterstützung von außen nicht machbar wären. Der LSV schöpft damit die Möglichkeit der  Übertragung von Namensrechten an einer städt. Sportanlage  aufgrund eines Ratsbeschlusses aus.  Ich danke Politik und Verwaltung der Stadt Lünen im Namen des Vereins  für die positive Begleitung dieses Prozesses und freue mich auf die Zusammenarbeit mit unserem neuen Partner“.

Enis Kochan, Repräsentant der Kochan Gruppe: „Es ist mir eine Herzensangelegenheit, als ein in Lünen ansässiges Unternehmen den Fußballsport im Nachwuchsbereich, vor Ort zu unterstützen, denn die Kochan Gruppe liebt Fußball.  Letztlich haben mich Leistungen und Ziele des Lüner SV überzeugt, in eine  Kooperation mit dem Verein einzugehen. Besonders angetan bin ich von der Realisierung des neuen Kleinspielfeldes auf der Anlage, mit dem hier die Trainings- und Spielbedingungen  im Nachwuchsbereich für Kinder und Jugendliche enorm verbessert und neue Standards bei der Förderung junger Talente ermöglicht werden. Das Stadion Schwansbell trägt nun künftig den Namen Kochan Arena. Darüber freue ich mich sehr, denn es gibt mir die Gelegenheit, mit meinem Sponsoring  nicht nur Bekanntheitsgrad und Ansehen des Unternehmens in der Region stärken und steigern, sondern auch Zeichen für gesellschaftliches Engagement, die Förderung des Ehrenamtes und eine verstärkte Jugendarbeit im Lüner SV setzen“

Firmenprofil                                      Image

Die „Kochan Gruppe“ ist  ein in Lünen-Brambauer beheimatetes Unternehmen und im Bausektor bei der Realisierung von Projekten in der Region tätig. Das Unternehmen zählt zu den größten und leistungsfähigsten Dienstleistern im Bereich Wärmedämmverbundsystem und Gerüstbau in NRW. Die Kernkompetenz bezieht sich auf die Durchführung von Hochbauarbeiten, Trockenbau, sowie Innen- und Außenputzarbeiten.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.