++ Dritter Sieg in Folge ++

 Der 2:3 Sieg gegen die Borussen aus Emsdetten  verschafft Luft (Foto Archiv)

Dritter Sieg in Folge

So sieht’s aus: Gegen SuS Neuenkirchen 5:3, in Erkenschwick 2:3 und heute?

Der Lüner SV Fußball scheint in den harten, englischen Wochen nahezu aufzublühen. Die Offensive, allen voran Milan Sekulic, schießt sich langsam ein. In den letzten fünf Spielen schlagen 14. Treffer zu Buche. Ein Wermutstropfen, der LSV kassierte in diesen Begegnungen auch 11 Gegentreffer.

Doch die Rot-Weißen Löwen gehen gestärkt in das Duell mit der Mannschaft am Ufer der Ems. Sie sehen sich einem Gegner gegenüber, der nach vier Ligaspielen ohne Sieg an diesem 26. Spieltag unbedingt wieder einen Erfolg braucht. Cheftrainer Steffen Molitor hat seine Rot-Weißen entsprechend eingestimmt und an den 3:1 Sieg im Hinspiel erinnert.  Das zeigen die ersten Minuten des Spiels. Die Tabellennachbarn schenken sich nichts. In der 14. Minute geht die Borussia plangemäß in Führung. Doch der LSV schlägt durch unseren Torjäger Milan Sekulic in der 45. Minute, unmittelbar vor dem Pausenpfiff, in einem für die Psyche so wichtigen Moment, zurück. Mit 1:1 geht es in die Kabine.

Auch in der zweiten Hälfte entwickelt sich ein offener Schlagabtausch. Es ist wiederum Sekulic, der seine Leistung mit dem Führungstreffer zum 1:2 krönt (65.) In die Drangperiode der Männer aus dem Walter-Steinkühler-Stadion  erzielt Amer Masic das 1:3. Seit dem es mit dem Vereinswechsel zum Werner SC amtlich ist, macht dieser Spieler ein ums andere Mal durch gute Leistungen auf sich aufmerksam. Die Spielzeit verrinnt. Emsdetten gibt nicht auf und wird in der Nachspielzeit (90 + 1) mit dem Treffer zum 2:3 belohnt.

Der LSV klettert auf den achten Tabellenplatz. Zum Verschnaufen bleibt kaum Zeit. Am Ostermontag läuft SuS 05 Sinsen im Stadion Schwansbell auf. Anstoß 15.00 Uhr.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.