++ LSV Reserve sichert Teilerfolg ++

(Foto

TuS Westfalia Wethmar hat hier das Nachsehen. (Foto Goldstein)

LSV Reserve sichert Teilerfolg.

Ein Loklderby ist immer ein besonderes Fußballspiel. So auch die Begegnung LSV II gegen TuS Westfalia Wethmar. Während die Westfalia sich im Mittelfeld auf Platz sechs festgesetzt hat, rangiert die Zweitvertretung des Lüner SV um Coach Milan Mikuljanac mit lediglich vier Punkten auf dem 16, Platz und hält die „Rote Laterne“. Bis zum rettenden Ufer sind es 10 Punkte. Wer aber denkt, die Karten sind vor der Begegnung schon verteilt, der irrt gewaltig. Die Zuschauer bekommen ein abwechslungsreiches Spiel zu sehen und jede Menge Tore.

Der LSV ist sofort im Spiel und setzt den Gastgeber gehörig unter Druck . Als TWW Keeper in der Lüner Anfangsoffensive einen LSV Stürmer von den Beinen holt, zeigt der Schiedsrichgter auf den Punkt und zückt die rote Karte. Nach Intervention nimmt er diese jedoch zurück und belässt es bei Gelb. Amer Masic lässt sich die Chance nicht entgegehen und erzielt die 0 : 1 Führung für den Lüner SV (14.). Doch Wethmar schlägt zurück. Nico Sonnen nutzt eine der wenigen Chancen und erzielt in der 30.Minute den Ausgleich zum schmeichelhaften 1 : 1 Paussenstand.

In der zweiten Halbzeit kein anderes Bild. Der LSV hat die klarere Linie. Dennoch erzielt Nico Sonnen nach einem gut vorgetragenem Konter erneut die Führung für den Gastgeber.( 60. Minute).

Die LSV Reserve behält jedoch die Nerven. Luka Frenzel erzielt nur wenige Minuten  später den 2 : 2 Ausgleich in diesem sehr fairen Lokalderby. Dabei bleibt es bis zum Schluss. Mit etwas mehr Glück wäre für den LSV mehr zu holen gewesen. Dennoch ist es ein wichtiger Punkt, und ein Mutmacher für die kommende Begegnung gegen den VfL Schwerte.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.