+++ Jugendcamp ein voller Erfolg +++

Jugendcamp -ein voller Erfolg

Nirgendwo kann man so kompakt seine individuellen Fähgkeiten entwickeln und dazulernen, wie in einem Fußballkamp: Nach fünf Trainingstagen mit 2o Einheiten bei Temparaturen bis 30 Grad, gehört Entspannung auch dazu. „Das zweite Gastspiel der Münchener Fußballschule mit Christopher Reitter, UEFA-Elite-Trainer, mit seinen drei Coaches, hätte nicht besser laufen können,“ waren sich Jugendleiter Sebastian Burmann und Junglöwenanführer Torsten Block einig. Das Erfolgsrezept für dieses Fußballcamp des Lüner SV beinhaltete neben kindgerechten Trainingsinhalten in Sachen Koordination, Technik und Tricks mit dem Ball sondern auch dieVermittlung von Werten, die diese Sportart ausmachen: Teamgeist, Fairness, Respekt und Disziplin. Im kommenden Jahr ist die dritte Auflage geplant. Dann sollen die Nachwuchskicker sogar im Stadion zelten.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.