+++ Nur ein Test, dennoch ein Ausrufezeichen +++

Torwart klärt vor Lüner Angreifern

Die Zuschauerkulisse war begeistert. Nach dem 4:4 zum Trainingsauftakt gegen den klassengleichen BSV Schüren, dem 1:4 gegen Oberligist Westfalia Rhynern und dem 0:2 beim Westfalenligisten Borussia Dröschede erzielte der Lüner SV den ersten Sieg in diesem Spieljahr, nach elf Trainings- und Spieleinheiten in 14 Tagen.Mit 4:1 besiegte das Team um Trainer Axel Schmeing und Co Karim Bousaker in einem unterhaltsamen Testspiel den Oberligisten TuS Erndtebrück mit 4:1.Von den inzwischen 28

Die Zuschauerkulisse war begeistert. Nach dem 4:4 zum Trainingsauftakt gegen den klassengleichen BSV Schüren, dem 1:4 gegen Oberligist Westfalia Rhynern und dem 0:2 beim Westfalenligisten Borussia Dröschede erzielte der Lüner SV den ersten Sieg in diesem Spieljahr, nach elf Trainings- und Spieleinheiten in 14 Tagen.Mit 4:1 besiegte das Team um Trainer Axel Schmeing und Co Karim Bousaker in einem unterhaltsamen Testspiel den Oberligisten TuS Erndtebrück mit 4:1.Von den inzwischen 28

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.