+++ Stammspieler und Neuzugänge, eine gute Mischung +++


Stammspieler und Neuzugänge sind eine gute Mischung

Dreizehn Spieler aus der Stammmannschaft der vergangenen Saison halten dem Lüner SV die Treue. Sie bilden mit den Neuzugängen den Kader für den Kampf um Punkte und Platzierungen in der Westfalenliga Gruppe. Der Lüner SV zeigt sich  also für die neue Spielzeit 2021.2022 gut aufgestellt, denn es mangelt Spielern nicht an Erfahrung aus höheren Regionen. Die ersten Tests lassen den Schluss zu. da wächst unter den wachen Augen des Trainerteams um Coach Axel Schmeing, Inhaber der B-Lizenz, etwas zusammen, was Hoffnung auf eine interessante Saison verspricht

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.