Die D-Jugend des Lüner SV mit Philipp Oeftger, Niklas Siebert, Philipp Grundhoff, Amer Masic, Cem Atem, Sebert Tillmann, Mücshid Yildizhan, Furhan Aksohol, Mohammed Canhadi, Tom Stüwe, Umutcan Baran und Trainer Haris Masic. RN-Foto Carina Püntmann

 

Als Aufsteiger mit Volldampf in die Saison 2017-2018

Die D-Jugend-Fußballer des Lüner SV haben im Eilzugtempo die Rückkehr in die Kreisliga A erreicht..Nach dem sechsten Platz in der letzten Saison wird jetzt nach zwei Jahren Abstinenz wieder in der Kreisliga A gespielt. Dort waren die Lüner Jung-Löwen über Jahre Stammgast,

Trainer Mihajlo Drazijc verstand es, mit guten Übungseinheiten und auch Trainingslager eine Mannschaft zu formen, die auch in der Halle überzeugte. So wurde das Team Lüner Stadtmeister und zog bei den Dortmunder Hallenmeisterschaften in die Endrunde ein.

Der Coach trainiert in der neuen Saison die C-Jugend und wird dort die älteren Spieler aus einem jetzigen Team wiedersehen.jan

 

 

 

 

Trainingszeit:

Dienstag                                      17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Donnerstag                                 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Suchen

Sie erreichen uns:

Lüner SV Fußball e.V.

Postanschrift:

Lüner SV Fußball, Postfach 1672,

44506 Lünen

Geschäftssstelle:

Schwansbeller Weg 3, 44532 Lünen

Telefax: 02306 96171-21

Mail: info@luener-sv.de;

 --> Anfahrt

nach oben